Flexible Einsatzmöglichkeiten

Wenn Sie präzise Ergebnisse und Erfolg erwarten, dann setzen Sie den Cost Commander für die folgenden Aufgaben ein:

  • Vor- und Angebotskalkulation
  • Zielpreis-Kalkulation
  • Budgetkosten
  • Design To Cost
  • Kostensimulationen (Make-or-Buy, Lifetime-Forecasts, technischen Änderungen uvm.)
  • Preisverhandlungen (Einkauf/Verkauf)
  • Open-Book-Accounting

Weiterführende Informationen zu Einsatzgebieten